Fargesia 'Elephant Talk'®

69,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-7 Werktage

Halmlänge (ohne Topf):

  • SW10136
Fargesia 'Elephant Talk®', ein großer Bambus, der Kälte und Hitze trotzt. Bambus 'Elephant... mehr
Produktinformationen "Fargesia 'Elephant Talk'®"

Fargesia 'Elephant Talk®', ein großer Bambus, der Kälte und Hitze trotzt.

Bambus 'Elephant Talk®' ist unter den Fargesien ein echtes Ausnahmetalent: Der horstbildende Bambus, der sicher keine Ausläufer macht, wird mit vier bis fünf Metern richtig groß. Zudem überzeugt er durch straff aufrechten Wuchs und starke Kontraste. Sein beeindruckendes Farbenspiel zwischen dicken, graublauen Halmen, weißen Halmscheiden und dunkelgrünen Laub intensiviert sich sogar im Laufe der Jahre. Vor allem jedoch überzeugen seine inneren Werte.

Bambus 'Elephant Talk®' gehört die Zukunft.

Wer heute einen jungen Bambus pflanzt, möchte sicher sein, dass er am gewählten Standort auch zukunftssicher ist. Doch was früher einmal richtig war, ist es heutzutage längst nicht mehr. Stichwort Klimawandel: Klimaforscher sehen für die Zukunft ein Anstieg von Hitzewellen, langen Trockenperioden und Starkregen im Sommer voraus. Dazu ein Anstieg von extremen Frösten im Winter. Lauter gute Gründe, sich für einen Bambus zu entscheiden, der bereits im Extremjahr 2018 bewiesen hat, dass er lange Hitzeperioden und starke Fröste problemlos aushält, so wie Fargesia 'Elephant Talk®'. Das macht Fargesia 'Elephant Talk®' zu einem Bambus mit enormem Zukunftspotenzial.

Fargesia 'Elephant Talk®' bringt Farbe in den Bambusgarten

Elephant Talk® bringt, als typischer Vertreter der "Well-Born®-Africa-Serie", spektakuläre Farben und Kontraste in den Bambushain bzw. auf die Terrasse. Ende April / Anfang Mai schieben dicke, stabile Halme hervor. Das Besondere: Je älter der Bambus, desto markanter dessen graublauen Halme, die im Kontrast zu weißen Halmscheiden sowie zu den großen, dunkelgrünen Blätter stehen. Ein Farbspiel, das sich echte Bambusfreunde sicher nicht entgehen lassen wollen.

Wie Sie Fargesia 'Elephant Talk®' verwenden.

Wie eingangs bereits gesagt, ist dieser Bambus ein Ausnahmetalent, auch bei der Wahl seiner Verwendung. Mit seinen stattlichen vier bis fünf Metern Höhe punktet er zunächst als Solitär. Ein mächtiger, auffallen schöner Bambus, Heimstätte und Schutzraum für Gartenvögel, Sichtschutz, Windschutz und Ruhepol zugleich.
Gleichzeitig können Sie Fargesia 'Elephant Talk®' auch als massive Bambushecke und damit als undurchdringlichen Sichtschutz verwenden. Hinter Elephant Talk® verschwindet so mancher "Schandfleck" aus Ihrem Gesichtsfeld. Unschöne Gartenecken, des Nachbarn Hühnerstall oder Geräteschuppen. Pflanzen Sie eine Reihe mit Fargesia 'Elephant Talk®' und alles wird schön, grün, dicht und ist gut.
Gut zu wissen: Fargesia Elephant Talk® bildet keine Ausläufer. Sie können ihn überall bedenkenlos ohne Rhizomsperre pflanzen.
Sogar im großen Pflanzkübel macht Bambus 'Elephant Talk®' seine Sache gut. So schafft der Bambus schnell grüne Ruhezonen auf Terrassen – auch im öffentlichen Raum entlang von Straßencafés und Straßenrestaurants.

Wie muss der Boden für Bambus 'Elephant Talk®' beschaffen sein?

Ein weiteres Mal punktet dieser Zukunfts-Bambus als Ausnahmetalent. Er toleriert, so wie alle Bambusse der "Well-Born®-Africa-Kollektion", sowohl leicht saure, als auch normale bis leicht kalkhaltige Gartenböden. Hauptsache, der Boden hält Feuchtigkeit gut. Sandige, arme Böden sollten dennoch vor dem Pflanzen mit Humus aufgebessert werden, Lehmböden mit Sand, Humus oder einfach mit guter Pflanzerde. Gesundes Wachstum und schnelles Anwachsen sind der Lohn für diese kleine Mühe.

Fargesia 'Elephant Talk®' ist extrem winterhart

Ein gut etablierter Bambus 'Elephant Talk®' hält nachweislich Fröste von minus 25°C bis minus 28°C aus und damit wächst er problemlos auch in kälteren und höher gelegenen Regionen vom Schwarzwald bis zum Allgäu. Für in Pflanzkübel gepflanzte Bambusse gelten, auch mit Winterschutz, allerdings ein paar Kältegrade weniger. Wichtig ist, den Bambus auch im Winter an frostfreien Tagen ausreichend zu wässern, um Trockenfrost zu vermeiden.

Was Sie über Jungpflanzen von Fargesia 'Elephant Talk®' vorab wissen sollten.

Bambus 'Elephant Talk®' wird von uns von Hand geteilt. Nur diese Vermehrungsmethode stellt sicher, dass die Jungpflanze die genetischen Eigenschaften und Qualitäten wie die Mutterpflanze hat.
Frisch vermehrte Pflanzen bilden kräftige, jedoch nicht so zahlreiche Halme. Deshalb liefert er zur Vermehrung stets nur eine überschaubare, eher kleine Menge an Jungpflanzen. Dennoch möchten wir Ihnen diesen wunderschönen, zukunftsträchtigen Ausnahme-Bambus nicht vorenthalten und bieten Fargesia 'Elephant Talk®' deswegen als Limited Edition an. Speziell für Bambusfreunde- und Sammler und gerne auch für Sie. Nur: Was weg ist, ist weg und kommt dann erst im nächsten Jahr im September wieder.
Junge Fargesien 'Elephant' Talk® sehen anfangs nicht so stattlich und buschig wie erwartet aus. Lassen Sie sich davon bitte nicht täuschen: Sobald der Bambus gepflanzt ist, entwickelt er sich innerhalb von nur zwei bis drei Jahren rasant und wird ein echt großer Bambus, der Hitze und extremer Kälte trotzt.

Fargesia Elefant Talk® – nur echt mit Zertifikat und original Etikett

Fargesia Elefant Talk® genießt besonderen Marken- und Sortenschutz und das zu Ihrer Sicherheit! Schließlich möchten Sie sicher sein, dass nur der echte Zukunftsbambus Elefant Talk® in Ihren Garten kommt und keine Fälschung, die keine der genannten Qualitätsmerkmale erfüllt. Wir verbürgen uns dafür mit unserem guten Namen und verkaufen ausschließlich von Hand geteilte, original Fargesia Elefant-Talk®-Pflanzen mit Zertifikat und original Etikett der Well Born®Africa Bamboo Serie.

Der richtige Pflanzabstand für Bambushecken mit Bambus Elefant Talk®

Rechnen Sie auf einen laufenden Meter mit zwei bis drei Pflanzen aus 7,5 L-Containern. Bei größeren Pflanzen in Containern mit mehr als 10 Litern, genügen Pflanzabstände von 70 bis 100 cm.

Zum Vergleich:

5 l-Topf    => Durchmesser ca. 23 cm,
7,5 l-Topf => Durchmesser ca. 26 cm,
10 l-Topf  => Durchmesser ca. 28 cm,
15 l-Topf  => Durchmesser ca. 33 cm,
20 l-Topf  => Durchmesser ca. 35 cm,
40 l-Topf => Durchmesser ca. 45 cm.

Weiterführende Links zu "Fargesia 'Elephant Talk'®"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fargesia 'Elephant Talk'®"
21.09.2018

Toller Bambus

Haben heute 18 Pflanzen erhalten und diese als Hecke gesetzt. Die pflanzen sind sehr schön und in einem Top Zustand geliefert worden trotz 5 Tagen Reise per Spedition nach Österreich und das bei teilweise noch 30°C.
Ansonsten toller Beratung, problemlose Zahlungsabwicklung und schneller Versand.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.