Bambus Fargesia 'Violet Woods'®

ab 29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Halmlänge (ohne Topf):

  • SW11288
Fargesia 'Violet Woods' ® , ein aufrechter und dichtwüchsiger Kultivar Bambus Fargesia... mehr
Produktinformationen "Bambus Fargesia 'Violet Woods'®"

Fargesia 'Violet Woods'®, ein aufrechter und dichtwüchsiger Kultivar

Bambus Fargesia 'Violet Woods'® ist ein aufrecht wachsender Bambus mit sehr dicht stehenden Halmen. Er zählt zu den Bambuspflanzen, die im gesamten Jahr mit einem äußerst attraktiven Aussehen trumpfen. Dies ist auch dem Umstand geschuldet, dass er bei extremen Wetterlagen im Vergleich zu anderen Sorten nur ein geringes Blattrollen aufweist.

Sein Wuchs ist aufrecht, tendenziell leicht v-förmig. Dabei begeistert er durch sein kräftiges, frisches Blattgrün der mittelgroßen Blätter. Eine besondere Zierde sind zum Zeitpunkt des Neuaustriebes die sich unter Sonneneinstrahlung zeigenden leuchtend lila-violetten Halmscheidenblätter, die in einem betörenden Kontrast zu den bis zum Boden reichenden Blättern bilden. Er erreicht ausgepflanzt eine Endhöhe von drei bis vier Metern. Er kann jedoch ganz leicht durch Schnittmaßnahmen formiert oder auf  Wunschhöhe gehalten werden.

Kommen Sie mit und lernen Sie jetzt alle Vorzüge von Fargesia 'Violet Woods'® kennen.

Wie und wo wird Fargesia 'Violet Woods'® am besten verwendet?

'Violet Woods'® zählt zu den Fargesien, dementsprechend ist sein Wuchs horstig und kann infolgedessen unbesorgt ohne wurzelbegrenzende Maßnahmen im Garten gepflanzt werden. Durch seine eng stehenden Halme ist dieser Bambus hervorragend für die Kübelhaltung geeignet. Am überzeugendsten zeigt sich Fargesia 'Violet Woods'® allerdings als Solitärpflanze oder in einer dicht wachsenden Bambushecke. Dort spielt der Schirmbambus seine ganzen Vorteile aus und bildet einen zuverlässigen Sichtschutz.

Fargesia 'Violet Woods'® zeigt sich genügsam und toleriert viele Licht- und Bodenverhältnisse

Ein solch genügsamer Gartenbambus ist der Wunsch vieler Bambusfreunde. Er trotzt den Wettererscheinungen egal ob sonniger oder schattiger Standort. Besonders gut entwickelt er sich in der Anwuchsphase in einem humosen Boden. Darum sollte bei der Pflanzung besonderes Augenmerk auf die Bodenvorbereitung gelegt werden. Dieser Aspekt sollte allerdings bei jeder Bambuspflanzung berücksichtigt werden.

Dieser Bambus ist sehr winterhart

'Violet Woods'® überzeugt mit einer nachweislich beeindruckenden Winterhärte von ca. minus 25° C. Dies macht ihn auch für die Pflanzung in kälteren Regionen Deutschlands höchst interessant.

Welche Vermehrungsmethode wurde angewandt? 

Dieser Bambus wird, wie alle anderen angebotenen Bambuspflanzen auch, ausschließlich per Handteilung vermehrt. Demzufolge kann sich der neue Besitzer auf kräftige und vitale Pflanzen freuen.

Der richtige Pflanzabstand für Bambushecken mit Violet Woods®

Rechnen Sie auf einen laufenden Meter mit zwei bis drei Pflanzen aus 7,5 L-Containern. Bei größeren Pflanzen in Containern mit mehr als 10 Litern, genügen Pflanzabstände von 70 bis 100 cm.
Für die Verwendung im Kübel sind noch die Topfdurchmesser nützlich:

7,5 l-Topf => Durchmesser ca. 26 cm,
10 l-Topf => Durchmesser ca. 28 cm,
15 l-Topf => Durchmesser ca. 33 cm,
20 l-Topf => Durchmesser ca. 35 cm.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bambus Fargesia 'Violet Woods'®"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen