• Herzlich Willkommen bei der Bambusbörse! Hier entsteht zurzeit unser neues Bambusportal.

Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis'

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SW10039
Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis', ein wahrhaft imposanter Bambus für spektakuläre... mehr
Produktinformationen "Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis'"

Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis', ein wahrhaft imposanter Bambus für spektakuläre Auftritte im Garten.

Sie wünschen sich einen Bambus, der in der Grundfläche nur wenig Raum einnimmt, aber in luftiger Höhe grün und buschig wird und so für exotisches Flair und Sichtschutz sorgt? Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' wehrt nicht nur Einblicke von der Straße aus in Ihr Grundstück erfolgreich ab, sondern auch neugierige Blicke vom Balkon oder von höher gelegenen Etagen der Nachbarn. Das ist viel Wert, wenn in modernen Siedlungen Grundstücke dicht an dicht liegen und die Privatsphäre schnell darunter leidet. Mit Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' schaffen Sie sich im Garten Ihr eigenes, uneinsehbares, grünes, ruhiges und wunderbar exotisch anmutendes Reich – oder sollte ich besser Oase schreiben? Genau das erreichen Sie nämlich mit nur wenigen Bambus Pflanzen.

Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' will und kann hoch hinaus

Der Spectabilis-Bambus, wie Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' auch genannt wird, gehört zu den wahrhaft imposanten Bambussen. 6 bis 9 Meter Höhe erreicht er mit Leichtigkeit, zwar nicht im ersten oder zweiten Standjahr, aber je länger er steht und je besser Standort und Pflege stimmen, desto kräftiger der jährliche neue Austrieb und die erreichbare Wuchshöhe. Selbstverständlich können Sie Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' durch geeignete Schnittmaßnahmen auch kürzer halten – aber wer will das schon?

Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' setzt mit Grün, Rot und Zitronengelb bildschöne Akzente

Der Anblick des Spectabilis-Bambus lässt jeden staunen und weckt schnell Begehrlichkeiten. Was sicher auch seinen auffallenden zitronengelben Halmen mit ihrer hübschen, kontrastreichen, wechselseitigen, grünen Zeichnung entlang der Furchen (Sulcus) zwischen den einzelnen Internodien geschuldet ist. Junge Triebe und Halme sind im unteren Bereich zunächst leuchtend rot, verblassen dann im Laufe des Sommers und begeistern anschließend durch ein wunderbares Zitronengelb.
Gleichzeitig zeigen auch die Halmverdickungen (Nodien) ein spektakuläres Farbspiel zwischen Rot, Rosa und Pastellblau. Beim Spectabilis-Bambus ist eben der Name Programm.

Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' ist robust und äußerst winterhart

Zu den positiven Eigenschaften des Spectabilis-Bambus gehören auch sein aufrechter Wuchs und seine Winterhärte. Minus 20° C bis – 24 °C hält er gut und gerne aus und damit gehört Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' zu den winterhärtesten Bambussen überhaupt. Egal ob Allgäu, Oberbayern, Harz oder Erzgebirge: Dieser besondere Bambus wächst in Deutschland fast überall und sorgt für großes Aufsehen.

Wie und wo Sie Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' im Garten verwenden

Ein Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' wirkt groß und mächtig als Solitär – insbesondere ältere Exemplare machen wirklich viel her. Als hohe und zugleich schmale Bambushecke oder Bambushain spielt der Bambus seine Pluspunkte fast noch besser aus. „Spektakulärer, hoher Sichtschutz“ ist sein zweiter Name, Exotik pur die oft gewünschte Kür. Zudem ist dieser schlanke hohe Bambus ein willkommener Schattenspender, der Sie die Hitze des Sommers schnell vergessen lässt.
Trotz seiner imposanten Höhe kann Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' auch in Kübelkultur erfolgreich gehalten werden, vorausgesetzt die Versorgung mit Wasser und Nahrung kommen nicht zu kurz. Ist das jedoch gegeben, eignet sich der Spectabilis-Bambus auch perfekt als Sichtschutz oder zum Begrünen einer Terrasse.

Halten Sie Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' von Anfang an im Zaun

Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' treibt, wie alle Phyllostachys-Bambusse starke Ausläufer und sollte daher dringend innerhalb einer fachgerecht gebauten Rhizomsperre gepflanzt werden.

Weiterführende Links zu "Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis'"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.